Archiv & Fotostrecken Reisen




Winterwoche Wandern und Langlauf in Abtenau
So, 08.01. bis So, 15.01.2023 (8 Tage)

Ausgebucht
Bild 01WinterBildAbtenau

Nach einer 2 jährigen Pause möchten wir wieder eine Winterwanderwoche im Lamertal anbieten. In und um Abtenau (einem Sonnenplateau auf rd. 900 m NN), dem größten Ort des Lammertales und umgeben vom 2500m hohen Tennengebirge kann man viele abwechslungsreiche Winterwanderungen unternehmen.

Für die Ski-Langläufer stehen 55 km täglich frisch gespurte Loipen zur Verfügung. Außerdem gibt es ein Alpinskigebiet bis 1.600 m Höhe und mittelschwere Pisten von 10 km Länge mit einem kostenlosen Skibus in benachbarte Orte, eine Natureisbahn zum Eisstockschießen, geführte Wanderungen und viele Extras.
Die Teilnehmer wohnen in einem ruhig gelegenen, gemütlichen Familienhotel mit Erlebnisbad (30°C) und Hüttensauna, Sonderservice: Koffertransfer.

Leistungen:


Reisetermin So, 08. Januar bis
So, 15. Januar 2023
Anreise Reisebus ab Erftstadt
Kosten € 695,- p.P. im DZ
€ 805,- p.P. im EZ
Veranstalter Aktiv Club Erftstadt
Begleitung Hans Wallenthal - Isolde Vosen
Bu-Nr.: 23-020
Buchung über ACE Büro
Tel.  02235-98 80 90
Mail info@aktiv-club-erftstadt.de

Die Preissteigerung ist der momentanen Situation und den Energiekosten, besonders beim Busunternehmen geschuldet.



Bilder und Bericht zur Reise

Nach zweijähriger Coronapause konnten wir wieder unser geliebtes Abtenau im Salzburger Land in Österreich ansteuern. Dieser Ort liegt im Herzen des Lammertales und nur 45 km südlich der Mozartstadt Salzburg. Eine entspannte Busreise führte uns zum Ziel. Sektempfang im Hotel Post und ein leckere Speisefolge rundeten den Anreisetag ab.
Das in diesem Jahr der Schnee etwas spärlich verteilt war, konnte unsere gute Laune nicht trüben. Ausflüge, verbunden mit kleinen Wanderungen nach St. Martin, Lungötz, rund um den Egelsee und auf die Postalm wurden von allen begeistert wahr genommen. Live-Musik frohlockte Einige zu einer Fahrt mit der Bergbahn zur Karkogelhütte. Eine Führung durch Salzburg vermittelte viel Wissenswertes zur Geschichte dieser Stadt. Wobei natürlich die berühmten Mozartkugeln nicht unerwähnt blieben.
Eine fußstarke Truppe unternahm umfangreiche Wanderungen durch die faszinierende Bergwelt.
Schon jetzt kündigten viele Mitreisenden ihre Teilnahme für das kommende Jahr an.
Einmal Abtenau - immer Abtenau!

1 / xxx
Bild DiaShow2

Fotos: © Isolde Vosen




Neujahrskonzert in der Elbphilharmonie
Mo, 02.01. bis Mi, 04.01.2023 (3 Tage)

Begrenztes Kontingent

Inklusive Konzert der "12 Cellisten der Berliner Philharmoniker" im großen Saal.

Erleben sie einen unvergesslichen Start in das neue Jahr in Hamburg mit dem Besuch der weltbekannten Elbphilharmonie.

Leistungen:

Hier können Sie sich die detaillierte Reisebeschreibung herunterladen (PDF-Datei).

PDF Symbol
Reisebeschreibung
Neujahrskonzert.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.716 KB


Download


Reisetermin Mo, 02. Januar bis
Mi, 04. Januar 2023
Anreise eigene Anreise
Kosten € 469,- p.P. im DZ
€ 120,- Zuschlag EZ
Veranstalter SKE-Reisen
Begleitung Günther Schneider
Bu-Nr.:
Buchung über ACE Büro
Tel.  02235-98 80 90
Mail info@aktiv-club-erftstadt.de



Kur-Urlaub in Bad Marienbad (Tschechien), über Weihnachten und Silvester
Mo, 19.12.2022 bis Mo, 02.01.2023 (15 Tage)

Begrenztes Kontingent

Eine ganz andere Weihnachts- und Silvester Reise möchte der Aktiv Club Erftstadt e.V. in diesem Jahr anbieten.

Ein Kur-Urlaub (Entspannungskur), an dem wohl schönsten Kurort Europas in Tschechien, wo neben Goethe viele berühmte Persönlichkeiten etwas für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden unternahmen. In Marienbad werden Kuranwendungen unter Nutzung der natürlichen Heilquellen, u.a. der Mariengas-Heilquelle (natürliches Heilgas mit einem CO2-Anteil von 99,7 %) sowie der Moorvorkommen genutzt.

Neben der Kur erwartet sie im 4-Sterne Hotel Health Spa Resort Hvezda auch ein festlicher Weihnachts- und Silvester-Abend.

Kostenerstattungen für Kur-Anwendungen sind möglich - Nähere Infos dazu im Flyer.



PDF Symbol
Reise- & Leistungs-Beschreibung
Flyer_Marienbad_Weihnachten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 147 KB


Download


Reisetermin Mo, 19. Dezember 2022 bis
Mo, 02. Januar 2023
Anreise eigene Anreise, oder
Busanreise mit Haustür-Abholung 240€
Kosten 1.626€ p.P. im DZ
   140€ Einzelzimmer-Zulage
Veranstalter: SKE-Reisen
Buchung über ACE Büro
Tel.  02235-98 80 90
Mail info@aktiv-club-erftstadt.de



Di, 13.12. - Fr, 16.12.2022 Vorweihnachtliches Dresden (4 Tage)

Weitere Infos im ACE Büro.

Leistungen:


Tages-Programm

1. Tag: Anreise mit Besuch in Kulturstadt Weimar
2. Tag: Stadtrundfahrt Dresden
Nachmittags: Ausflug zur Porzellanstadt Meißen
3. Tag: Sächsische Schweiz und Elbsandsteingebirge
Schloss Pillnitz und das Basteigebiet mit der Festung Königstein.
4. Tag: Zeit für Besuch des Striezel-Marktes,
Heimreise über Erfurt



Reisetermin Di, 13. Dezember 2022 bis
Fr, 16. Dezember 2022
Anreise Reisebus ab Düren
Kosten € 339,- p.P. im DZ
Veranstalter Schumacher Reisen Düren
Buchung über ACE Büro
Tel.  02235-98 80 90
Mail info@aktiv-club-erftstadt.de



Mo, 05.12. - Do, 08.12.2022 Adventsreise Schwarzwald & Elsass (4 Tage)

Weitere Infos im ACE Büro.

Leistungen:


Tages-Programm

1. Tag: Weihnachtsmärkte Straßburg
2. Tag: Colmar Weihnachtsmarkt in der Altstadt
Nachmittags: Schwarzwälder Schnapsbrennerei
3. Tag: Freiburger Weihnachtsmarkt
Nachmittags: Besuch histor. Adventsmarkt in Gegenbach
4. Tag: Koblenz und Heimreise



Reisetermin Mo, 05. Dezember 2022 bis
Do, 08. Dezember 2022
Anreise Reisebus ab Düren
Kosten € 395,- p.P. im DZ
Veranstalter Schumacher Reisen Düren
Buchung über ACE Büro
Tel.  02235-98 80 90
Mail info@aktiv-club-erftstadt.de



So, 27.11.2022 Tagesfahrt Brügge - Oostende

Zunächst erreichen Sie Brügge bevor Sie ca. 30 Min später in Oostende aussteigen können. Aufenthalt 5-6 Stunden. Ca. 17.30 Uhr Rückfahrt ab Oostende und 18.00 Uhr ab Brügge. Bitte bei Buchung Ihren Wunschort angeben.

Leistungen:


Reisetermin So, 27. November 2022
Anreise Reisebus ab Düren, Bismarckstr, 7.00Uhr
Kosten € 39,- p.P.
Veranstalter Schumacher Reisen Düren
Buchung über ACE Büro
Tel.  02235-98 80 90
Mail info@aktiv-club-erftstadt.de



Sa, 26.11.2022 Tagesfahrt "Seine-Metropole PARIS"

Nach der Ankunft im Stadtzentrum von Paris Zeit zur freien Verfügung bis ca. 19:30 Uhr zum Einkaufs-/Bummel, zum Museumsbesuch und zur Einkehr in eine typische Brasserie. Evtl. finden Sie hier noch kleine Weihnachtsüberraschungen für Ihre Lieben daheim.

Leistungen:


Reisetermin Sa, 26. November 2022
Anreise Reisebus ab Düren
Kosten € 59,- p.P.
Veranstalter Schumacher Reisen Düren
Buchung über ACE Büro
Tel.  02235-98 80 90
Mail info@aktiv-club-erftstadt.de



ACE-Herbstreise zu den Kykladen
04. Oktober 2022

Endlich - nach 2 Jahren Coronapause wieder Griechenland!

Anfang Oktober starteten 7 entschlossene Griechenlandfreunde des ACE zur 14-tägigen Erkundung der Kykladeninseln Syros und Paros mit unserem bewährten Griechenlandführer Yorgos. Eine Reise in die Ägäis ist vor allem ein Erlebnis von tiefblauem Meer, lichtblauem Himmel und strahlendem, hellem Licht.

Die Hauptstadt Syros Hermoupolis mit Ano Syros auf 2 Hügeln gelegen strahlt noch den Charme einer im 19.Jahrhundert reichen, klassizistischen internationalen Seehandelsstadt aus. Es machte Spaß sie zu erkunden, wenn auch die vielen bergan führenden mit Marmor gepflasterten Treppen- gassen eine gute Kondition forderten. Syros ist eine karge, felsige Insel mit steil abfallenden Küsten zum Meer. Wir haben sie erwandert vom Norden mit der Bucht von Grammata bis zum Leuchtturm Viglostasi im Süden. Der heftige, böige Meltemi hat uns dabei herausgefordert - Natur pur!

Die Insel Paros, berühmt für seinen kostbaren Marmor, besitzt mit seiner Hauptstadt Parikia einer der schönsten Städte der Kykladen. Einmalig ist die frühchristliche Kuppelbasilika Katapolani aus dem 6.Jahrhundert. Beeindruckend auch der aus antiken Spolien bestehende Turm der venezianischen Burg. In den verwinkelten Gassen scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Wanderungen über einen byzantinischen Weg durch liebliche Landschaft und durch bizarre Felsformationen zum Kap Korakas haben uns die Vielfältigkeit der Insel erleben lassen.

Eine Bootstour zur Insel Antiparos mit seiner eindrucksvollen 100 m tiefenTropfsteinhöhle und weiter zur winzigen Insel Despotiko mit einem Apollonheiligtum rundete eine schöne Reise ab.

Von Athen ging es wieder zurück in die Heimat mit dem Wunsch: wir kommen wieder!


Bilder zur Reise

1 / xxx
Bild DiaShow1